Eintrag vom 28.10.20: Änderungen wegen Pandemielage
Ab Donnerstag, dem 29.10.20, befinden wir uns auf Anordnung des Gesundheitsamtes im "Eingeschränkten Regelbetrieb". Aus diesem Grund entfallen bis auf Weiteres alle Arbeitsgemeinschaften und Förderkurse. Die 3. Fremdsprache wird nächster Woche online unterrichtet.
Schulbesuch bei Corona-Verdacht
Wir bitten Sie eindringlich, Ihre Kinder zu Hause zu behalten, wenn Mitglieder Ihres Haushalts Covid-19-Symptome haben oder der Verdacht besteht, dass eine Person in Ihrem Haushalt mit dem Coronavirus infiziert ist.
Zur Info
Die Klasse 9eR/H ist bis Montag, den 2.11.20 in Quarantäne, da ein Schüler positiv getestet wurde.
Einstellung des Lieferservices
Der Lieferservice für warme Snacks in der Mittagspause, den wir probeweise vor den Ferien gestartet haben, wird aufgrund organisatorischer Schwierigkeiten nicht weitergeführt.
Info für die Cafeteriakinder
Ab sofort wird der Wasserausschank in der Cafeteria aus infektiologischen Gründen eingestellt. Bitte geben Sie Ihrem Kind ausreichend Getränke mit! Die Kinder sollen bitte pünktlich kommen, damit die Zeit zum Essen ausreicht. Die Masken dürfen ausschließlich am Tisch abgenommen werden.
Neue Regeln für den Unterricht
Seit gestern Abend (15.10.)  gilt eine neue Verfügung des Kreises Offenbach, die inzwischen auch von Seiten des Schulamts bestätigt worden ist. Zwei Vorgaben sind für unseren Schulbetrieb relevant: Es gilt ab sofort eine Maskenpflicht auch im Unterricht. Der Sportunterricht darf nur im Freien stattfinden, was umfangreiche Planänderungen nötig macht. In der nächsten Woche wird der Sportunterricht ausgesetzt. Die Stunden entfallen oder werden durch andere Fächer ersetzt. Bitte informieren Sie sich über die anfallenden Änderungen im Schulportal Hessen (Lanis). Weitere wichtige Informationen finden Sie in unserem Elternbrief vom 16.10.20.
Pausengestaltung
Das Essen und Trinken auf dem Schulhof ist verboten, es herrscht konsequente Maskenpflicht! Ausnahme: In der Mittagspause ist für die Klassen, die Nachmittagsunterricht haben, das Essen und Trinken auf dem Schulhof erlaubt. Wir öffnen bei sehr schlechtem Wetter in der Mittagspause die Aula/Pausenhalle. Alle Pausen finden im Regelfall draußen statt. Der Aufenthalt in den Innenräumen ist verboten, um Menschenansammlungen zu vermeiden. Bitte geben Sie Ihrem Kind geeignete Kleidung mit! Sollte es stark regnen, gibt es auf Ansage des Schulleiters Regenpausen in den Klassenräumen.
Leih-Laptops und Hygieneplan 6.0
Die GSS wird vom Kreis Offenbach für ein Jahr eine begrenzte Zahl an Laptops für Schülerinnen und Schüler, die keine digitalen Endgeräte zur Verfügung haben, erhalten. Die Rechner werden über das Medienzentrum Offenbach auf Leihbasis vergeben, der Leihvertrag wird mit dem Medienzentrum abgeschlossen. Grundlage für die Verteilung der Geräte an der GSS ist die Abfrage zu den digitalen Endgeräten, die wir vor den Ferien durchgeführt haben. Bei dringendem Bedarf können Sie sich auch formlos per Mail an den Schulleiter wenden. Wichtige Informationen zum Hygieneplan 6.0 des Hessischen Kultusministeriums finden Sie in unserem Elternbrief vom 15.10.20. Bitte beachten Sie insbesondere die Anlage 4.
MS Teams Einverständniserklärungen
Der Kreis Offenbach hat (zunächst nur) für das laufende Schuljahr MS Teams für Videokonferenzen genehmigt, falls erneut ein Distanzunterricht notwendig werden sollte. Am Dienstag vor den Ferien ist eine Einverständniserklärung an Ihre Kinder ausgeteilt worden. Bitte geben Sie diese ausgefüllt so schnell wie möglich zurück. Erst dann werden die Zugänge für Office 365 an die Schüler*innen ausgegeben.
Elternzugänge Schulportal Hessen
Vor den Herbstferien hat Frau Özer die Elternzugänge für das Schulportal Hessen (Lanis) über die Ranzenpost verteilt. Fragen Sie bitte bei Ihren Kindern nach, falls Sie den entsprechenden Brief nicht erhalten haben. Die 5. Klassen haben die Anmeldung bereits am Elternabend erhalten. Nach der Anmeldung können Sie auf den Stunden- und Vertretungsplan, den Schulkalender und die Klassenarbeitstermine Ihres Kindes zugreifen. Viele Lehrer tragen auch die täglichen Hausaufgaben ins System ein. Unsere Empfehlung: Hinterlegen Sie eine Mail-Adresse. Sie können so bei Vergessen Ihr Passwort selbständig zurücksetzen. Die Anmeldeseite kann auf dem Hintergrund von Smartphones gespeichert werden und funktioniert wie eine App. Eine Anleitung finden Sie unter "Info und Service / Downloads". Wenden Sie sich bei Schwierigkeiten mit den Elternzugängen bitte unter der Mailadresse itb.gss@web.de an Frau Özer. Bei vergessenen Schüler-Passwörtern helfen die Lehrkräfte weiter.
Sprechzeiten der Lehrkräfte
Die Sprechzeiten der Lehrkräfte finden Sie hier und unter unseren "Downloads" im Info- und Servicebereich.
Informationen für Reiserückkehrer
Sollten Sie in einem Risikogebiet Ihren Urlaub verbracht haben, beachten Sie bitte die entsprechenden gesetzlichen Anordnungen, bevor Sie Ihr Kind wieder in die Schule schicken. Informationen finden Sie hier: Infoblatt „Sichere Rückkehr aus den Ferien“ und Anordnungen betreffend den Reiseverkehr nach Feststellung einer epidemischen Lage von nationaler Tragweite durch den Deutschen Bundestag an. Die aktuellen Risikogebiete finden Sie hier. Die Informationen gehen Ihnen auch über die Elternverteiler zu.
Ihr Kind will zu Mittag essen?
Schüler*innen der Münchhausen- und der Geschwister-Scholl-Schule können in der Cafeteria etwas Gesundes zu Mittag essen. Das Menü wird in der gut ausgestatteten Küche überwiegend mit Bio-Waren täglich frisch zubereitet. Die Cafeteria wird von Lebensräume ESSwerk Offenbach, einer gemeinnützigen Organisation, die mit Menschen mit leichten Handicaps arbeitet, betrieben. Weitere Informationen finden Sie hier.
Praktika im Januar 2021
Die Betriebspraktika im Januar 2021 finden auf Anweisung des Kultusministeriums nun doch statt, insofern es die Infektionslage zulässt. Die entsprechenden Formulare stehen unter "Info und Service/Praktika 2021" zum Download bereit. Die Praktika finden vom 25. 1 bis 5.2.20 statt. Das Praktikum für die 9eH vor den Herbstferien 2020 entfällt aus Corona-Gründen. Sollte Ihr Kind aufgrund der aktuellen Situation keinen Praktikumsplatz finden, entstehen ihm keine Nachteile hinsichtlich der Noten. Es kann eine Ersatzleistung erbracht werden. Dafür müssen 3 Bewerbungen und Absagen (auch per Mail) vorgelegt werden.
Schülerausweise
Unsere Schulfotografin Andrea Krupka macht im September Klassen- und Einzelfotos der Schülerinnen und Schüler. In dem Fotopaket zu ca. 20 Euro ist der 3 Jahre gültige Schülerausweis im Scheckkartenformat enthalten. Es besteht keine Abnahmeverpflichtung. Der Ausweis kann auch für 3 Euro bezogen werden, ohne die Fotomappe zu erwerben. Ihr Kind kann auch einen kostenlosen Papier-Schülerausweis im Sekretariat erhalten. Hierfür muss lediglich ein Passfoto mitgebracht werden.
Änderung Kontaktdaten
Bitte teilen Sie uns Änderungen Ihrer Adresse und Telefonnummer umgehend mit. In Notfällen müssen wir Sie erreichen können.
Entschuldigungen
Entschuldigen Sie Ihr Kind nach einer Krankheit bitte schriftlich innerhalb von spätestens drei Tagen. Dafür ist im Schulplaner ein entsprechendes Formular vorgesehen. Es reicht, die Entschuldigung nach Rückkehr Ihres Kindes in die Schule vorzulegen. Bitte sehen Sie von telefonischen Krankmeldungen am Morgen ab. Wenn Mitschüler*innen den Lehrern vorab mitteilen, dass ein Schüler erkrankt ist, ist das hilfreich, damit ihr Kind Hausaufgaben bzw. Materialien gebracht bekommt.
Schließfächer
Die Anmietung von Schließfächern der Größe L mit den Maßen 35cm Breite, 46 cm Höhe und 50 cm Tiefe erfolgt ganz einfach über das Online-Portal des Anbieters www.astradirect.de. Die Bläserklassenkinder 5/6 erhalten ein kostenloses Schließfach, Fächer der Größe XL sind Musikern mit großen Instrumenten vorbehalten.
Homepage
Anregungen, Kritik und Vorschläge hinsichtlich der Homepage richten Sie bitte an e-schulleitung(at)gss-rodgau.de.
Eventbilder
Viele schöne Fotos unserer Schulveranstaltungen können Sie vom Fotostudio Krupka beziehen. Das Kennwort lautet stets GSS-EVENT.